Informationen für Eltern

Liebe Eltern!

Ich hoffe Ihnen, Ihren Kindern und Familien geht es gut und Sie sind alle noch gesund! Jeden Tag ereilen uns neue Informationen rund um die Auswirkungen des Coronavirus.

So befindet sich auch im Anhang dieser Mail eine neue Information vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW zur Gestaltung des Betreuungsangebotes in unserer Kita.

Diese Neuregelung gilt ab Montag, den 23.03.2020.

Falls Sie zu dem Personenkreis gehören, die in kritischer Infrastruktur tätig sind und wegen Berufstätigkeit eine Betreuung für Ihr Kind benötigen setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

Sie erreichen mich am Montag, den 23.03.2020 telefonisch in der Zeit von 8.00 – 11.00 Uhr unter der Ihnen bekannten Telefonnummer unserer Kita oder jederzeit per Mail.

E-Mailadresse: st.martin.badlippspringe@kath-kitas-hochstift.de

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Sophia Müller

Kath. Kita St. Martin
Maximilian-Kolbe-Str. 4
33175 Bad Lippspringe
Telefon: 05252-50625
E-Mailadresse: st.martin.badlippspringe@kath-kitas-hochstift.de

Herzlich willkommen

image

Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen und wir heißen 18 neue Kinder und ihre Eltern recht herzlich willkommen.

image

Wir freuen uns auf euch und eure Eltern und hoffen, dass ihr euch schnell bei uns eingewöhnen und wohlfühlen werdet.

Die ersten Wochen im neuen Kindergartenjahr sind für alle immer eine Zeit der Neuorientierung. Die Kinder brauchen Zeit, um sich an die Umgebung, die Personen und den Tagesablauf zu gewöhnen. Aber auch für die Eltern ist es ein neuer Lebensabschnitt, in den sie ihr Kind begleiten. In dieser Zeit ist es für uns sehr wichtig, am Aufbau der Beziehungen und des Vertrauens zu arbeiten.

Ganz wichtig in dieser Zeit sind wiederkehrende Rituale und Aktionen zur Identifikation ihres Kindes. Auch für die die anderen Kinder gibt es im neuen Kindergartenjahr viele Veränderungen. Wer gehört nun zu den Älteren, bin ich jetzt kein Mini mehr, wer ist neu im Kindergarten, wer ist nicht mehr da!!!

Durch neue Gruppenkonstellationen ergeben sich neue Dynamiken, auf die wir zu Beginn des Kindergartenjahres besonders achten. Aus diesem Grund möchten wir mit der Thematik „Herzlich Willkommen“ beginnen. Das Willkommensprojekt hat zum Ziel, den Kindern in einer sicheren und angenehmen Atmosphäre die Rituale und Regeln der Einrichtung bekannt zu machen. So lernen sie von Anfang an sich selbst zu helfen und selbständig individuelle Aktivitäten und Gruppenaktivitäten auszuführen. Dabei werden alle Kinder altersdifferenziert berücksichtigt.

Wir freuen uns auf einen guten Einstieg in das neue Kindergartenjahr und auf viele spannende und fröhliche Momente.

Ihr Kindertagesstättenteam St. Martin

error: